Anprechpartner und Kollege

Konrad (im neuen BR Ersatzmitglied): Meinerseits zuerst einmal ein herzlicher Dank an die vielen Kolleginnen und Kollegen, die uns auch unter den schwierigen Umständen Ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Ich stehe Euch in den nächsten vier Jahren wieder als Kollege und gewerkschaftlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Ich freue mich auf Euch und die Arbeit im neuen Gremium, wo ich hin und wieder einspringen werde.